Direkt zum Hauptbereich

Posts

Wochenende in Berlin

Hi ihr Lieben ♥ Heute wollte ich euch noch ein paar Bilder aus Berlin zeigen. Das Himmelfahrts-Wochenende war ich ziemlich spontan mit meinem Freund dort und es war einfach wunderschön! Übernachtet haben wir im RIU Plaza Hotel direkt in der City nahe des Kurfürstendamms. Noch nie zuvor war ich in einem so luxuriösen Hotel mit einem so perfekten Ausblick. Vor dem Schlafengehen und direkt nach dem Aufstehen war mein erster Gang einfach immer zum Fenster, um so viel Blick über die Stadt wie möglich einzufangen, haha. Das Zimmer, der Service und das Frühstück, einfach alles war perfekt. Schön war natürlich auch, dass wir die Tage unglaublich viel Glück mit dem Wetter hatten. Abends draußen essen zu können und bis um 23 Uhr ohne frieren durch die Stadt zu spazieren, fühlte sich wirklich an wie im Sommerurlaub zu sein. Neben Erholung und gutem Essen wurde natürlich auch ein wenig geshoppt. Unter anderem der rosa Pulli auf dem Outfit Bild unten. Außerdem seht ihr dort auch meine Tasche von …
Letzte Posts

Kings Of Suburbia

Als Tokio Hotel damals ihren krassen Erfolg hatte und halb Deutschland Kopf stand, verstand ich den Hype null. Nur durch meine drei Jahre jüngere Schwester bekam ich das Leben eines richtigen Tokio Hotel-Fans hautnah mit. Konzert-Besuche, Fan-Artikel und Ordner-Sammlungen, Poster an den Wänden, Musik rund um die Uhr, ja sogar der Style wurde teilweise kopiert. 😆  So ganz verstanden habe ich das damals nicht. Vielleicht, weil ich schon eins, zwei Jahre zu alt war und die Musik mir einfach nicht wirklich gut gefiel. Das hat sich inzwischen etwas geändert, als ich vor ein paar Wochen zufällig auf einen Song aus dem Album "Kings Of Suburbia" gestoßen bin. "Feel It All" hat mich einfach vom ersten Hören an so dermaßen in den Bann gezogen und berührt. Und "Covered In Gold" ist gleich danach mein absolutes Lieblingslied geworden. 🙈 Das Reinhören in die ganz aktuellen Songs lohnt sich übrigens auch.

Back to the roots - Mein MakeUp

Ganz wie in meinen allerersten Blogzeiten zeige ich euch heute noch mein "Face of the day". Seit einer gefühlten Eeewigkeit habe ich nun schon keinen Lidschatten mehr getragen, weshalb sich Posts zu diesen Themen einfach auch weniger anbieten. Als Base nehme ich inzwischen eigentlich nur noch den Gel-Cream Lidschatten von Maybelline, meist in der Farbe Créme de Rose 91. Nur damit hält mein MakeUp auch wirklich einen ganzen Tag (oder eine Nacht). Meine geliebte NAKED Palette und die Farben Virgin, Naked und Darkhorse haben dann den Rest getan. Dazu trage ich heute den MAC Lippenstift "Whirl". Allerdings finde ich, kommt er auf dem Bild nicht ganz so intensiv rüber, wie er eigentlich aussieht. Ach ja, und die künstlichen Wimpern dürfen bei mir natürlich auch nicht fehlen ... 👀

Festival-Wahnsinn 2017

Nachdem meine Freundin und ich im letzten Jahr das beste erste Festival-Erlebnis überhaupt hatten, haben wir uns für dieses Jahr vorgenommen, daran anzuknüpfen. Hoffentlich, hoffentlich auch mit genau dem perfekten Wetter vom letzten Jahr! Entschieden haben wir uns dieses Mal für das SonneMondSterne Festival in Saalburg-Ebersdorf in Thüringen. Ich denke, den meisten Festival-Lovern ist dieses Electro-Dance-Open-Air sowieso ein Begriff. Das Line Up unter anderem mit Major Lazer, Martin Garrix, Marteria, Steve Aoki, Fritz Kalkbrenner, Felix Jaehn und Lexy & K-Paul klingt wirklich super und ich freue mich schon jetzt riesig auf Mitte August! Besonders toll ist es, dass wir dieses Jahr beide Festivals mit einem Bus besuchen können. Das heißt wir können unsere Sachen einfach dort 'reinschmeißen' und feiern gehen. Was für ein Luxus! Zudem werde ich noch vorher, im Juli, mit ein paar anderen Freunden zum Airbeat Onein Neustadt-Glewe fahren. Auch hier wird hauptsächlich Electro-D…

Douglas Haul - MAC, Pixi

Zu meinem Geburtstag vor einigen Wochen hatte ich von meinen Kollegen unter anderem einen Douglas Gutschein bekommen. Am langen Osterwochenende nahm ich mir endlich mal die Zeit ihn im Online-Shop einzulösen. Ein Produkt, welches mich nun schon lange interessiert hat, ist der Pixi Glow Mist. Wenn man etwas in der YouTube-Beauty-Welt unterwegs ist, kommt man um dieses Spray nicht drum herum. Da es auch im Douglas Online-Shop gerade wieder verfügbar war, nutzte ich diese Chance natürlich. Das Fläschchen sieht auf den ersten Blick sehr klein aus, allerdings befinden sich hier ja auch nur 80 ml drin. Gut schütteln! Und dann trage ich es am liebsten auf das fertig geschminkte Gesicht, also als Finishing Spray, auf. Der Geruch ist angenehm dezent und frisch, vielleicht ein wenig kräutrig. Außerdem gefällt mir der feine Sprühnebel sehr gut. Durch die darin enthaltenen Öle hat das Gesicht anschließend wirklich einen schönen Glow, sieht feinporiger und erfrischt aus und fühlt sich auch so an. …

Calvin Klein Shopper MYRA

Pünktlich zum Osterfest habe ich mir vor zwei Tagen eine neue Tasche gegönnt. 🙈 Es ist die MYRA von Calvin Klein und es war Liebe auf den ersten Blick! Bereits im Online Shop war ich hin und weg und wollte sie mir eigentlich gleich bestellen. Als ich sie dann einen Tag später im Geschäft sah, wusste ich, dass ich sie mir wirklich kaufen muss. Ich finde sie hat die perfekte, zeitlose Form und sieht einfach so hochwertig aus. Besonders die vielen Innentaschen gefallen mir sehr und die kurzen Henkel haben für mich genau die richtige Größe, sie lässt sich dadurch echt toll tragen. Außerdem habe ich mich die ganzen letzten Monate beim Taschenkauf sehr zurück gehalten haha. Ich werde sie gleich heute zum Oster-Familienessen mitnehmen und in Kürze noch einmal Tragebilder hochladen. Wie findet ihr sie? 💕

Umzug Part 2

Auch, wenn ich fast 3 tolle Jahre in meiner Wohnung in Hamburg hatte, kann ich kaum beschreiben wie glücklich und befreit ich mich fühle, dieses Kapitel endlich abhaken zu können. Ich liebe diese Stadt sehr, das habe ich immer getan und 'zu Hause' werde ich mich dort immer irgendwie fühlen. Aber gerade bin ich einfach nur glücklich einmal wieder zu merken, wie sehr vor allem Menschen ein Zuhause sein können. Außerdem bin ich froh, all diese Erfahrungen mit einer eigenen Wohnung nun schon einmal gemacht zu haben, ganz alleine von Anfang bis Ende. Auch, um zu merken, wie viel Arbeit vor allem jetzt hinterher noch daran hängt. Und Geld natürlich. Ende April habe ich den Auszugs-Stress dann endlich hinter mir und ich kann mich komplett auf die neue Wohnungssuche einlassen. Und das Schönste daran: Dieses Mal bin ich nicht alleine, sondern mit zwei wunderbaren Mädels zusammen! 👪 Ich war noch nie so glücklich und dankbar, solche besonderen Menschen kennen gelernt zu haben, mit dene…

ZARA Spring Päckchen

Gestern erreichte mich endlich mein Paket von Zara. Bestellt hatte ich mir zwei Blusen und eine kleine Tasche. Die Umhängetasche hatte ich schon mehrere Male sowohl im Shop als auch Online im Auge gehabt. Als sie nun unter den Special Prices Artikeln zu finden war, musste ich sie einfach haben! 👸Die Blusen gefallen mir richtig gut und machen noch mehr Lust auf Frühling und warme Tage. Am meisten freue ich mich aber wirklich über die wunderschöne Tasche! Sie sieht super schön aus und ich kann sogar mehr darin verstauen als ich dachte. Ich habe sie auch gleich gestern beim Einkaufen eingeweiht. 💘
Hier kommt ihr zu den Sachen im Online Shop: Bluse mit Zierspitze Weiße Leinenbluse Umhängetasche